VMware OSOT – Windows 10 Updates wieder aktivieren

Wir haben in der Firma die meisten Arbeitsplatzrechner unter Windows 10 mittels Vmware Horizon virtualisiert. Die jeweiligen Master-Vorlagen bereite ich final mit dem VMware OS Optimization Tool für das Klonen vor.

Dabei lassen ich unter anderem die Windows Updates deaktivieren, diese erledigt das VMware OS Optimization Tool allerdings so gründlich, dass ich sie leider selbst auf dem Master mit den mir bis dato bekannten Mitteln nicht wieder aktiviert bekomme. Dies ist natürlich eher blöd, da der Master von Zeit zu Zeit aktualisiert wird und dabei auch die neusten Windows Updates drauf sollen.

„VMware OSOT – Windows 10 Updates wieder aktivieren“ weiterlesen

VMware Upgrade – MISSING_DEPENDENCY_VIBS_ERROR

Beim Versuch einen ESXi-Server per Upgrade auf den neusten Stand zu bringen, strahlt mir folgende Fehlermeldung entgegen.

Error(s)
MISSING_DEPENDENCY_VIBS_ERROR:
Found=['HUAWEI_bootbank_hio_2.0.0.42-10EM.550.0.0.1331820','HUAWEI_bootbank_hio_2.0.0.42-10EM.550.0.0.1331820'] Expected=[]
These vibs on the host are missing dependency if continue to upgrade.
Remove these vibs before or use Image Builder to resolve this missing dependency issue.
„VMware Upgrade – MISSING_DEPENDENCY_VIBS_ERROR“ weiterlesen

USB-Festplatte wird nicht als Datastore angezeigt

Ich sichere meine virtuellen Maschinen per ghettoVCB auf eine externe USB-Festplatte. Heute habe ich diese Festplatte an einem anderen ESXi-Host angeschlossen, aber sie tauchte partout nicht in der Liste der verfügbaren Datenspeicher auf. Auch ein Suchen nach neuen Datenspeichern innerhalb des VMware Host-Clients fand die Festplatte nicht.

Was war denn da los, sollte meine Backup-Platte etwa das Zeitliche gesegnet haben?

„USB-Festplatte wird nicht als Datastore angezeigt“ weiterlesen

Upgrade von VMware ESXi 6.5 auf 6.7 ohne VCenter

Wie bereits erwähnt, setze ich zuhause die kostenlose Version des VMware Hypervisors ESXi ein. Bisher war dies die Version 6.5, aber da ESXi 6.7 jetzt schon gut zwei Monate raus ist und ich bisher nichts negatives gehört habe, ist heute ein guter Zeitpunkt für das Upgrade.

Leider funktioniert der Update Manager nur mit einem VCenter, so dass ähnlich wie bei den „normalen“ Patches nur der Weg über die CLI bleibt. Keine Panik, auch das Upgrade ist nicht sonderlich kompliziert.

„Upgrade von VMware ESXi 6.5 auf 6.7 ohne VCenter“ weiterlesen

VMware Backup mit ghettoVCB

Leider entwickelt VMware die vSphereDataProtection nicht mehr weiter, so dass ich mich nach einer – möglichst kostenlosen – Alternative umsehen muss. Die kostenlosen Versionen von Veam Backup und dem Microfocus (ehemals Trilead) VM Explorer kommen aufgrund der Einschränkungen in den Free-Versionen nicht in Frage. Ich bin den Herstellern deswegen nicht böse, sie wollen und müssen ja auch ihr Geld verdienen. Ich will und muss allerdings kein Geld ausgeben, ich hoffe die Hersteller sind mir deswegen auch nicht böse.

So läuft die Backuplösung dann auf das allseits bekannte ghettoVCB hinaus, welches im Prinzip nur ein cleveres Shell-Script ist.

Die aktuelle Version von ghettoVCB lade ich direkt von github herunter: https://github.com/lamw/ghettoVCB

„VMware Backup mit ghettoVCB“ weiterlesen

ESXI-Installation auf USB-Stick sichern

Wie wahrscheinlich viele andere auch, habe ich meinen ESXi-Host auf einem USB-Stick installiert, da ich die im System vorhandenen Festplatten lieber als Datastore für VMs nutzen möchte. Nun zeichnen sich USB-Sticks nicht unbedingt durch überragende Lebensdauer und Zuverlässigkeit aus, von daher wäre es schön regelmäßig die komplette ESXi-Installation samt aller Einstellungen zu sichern.

Hierzu muss man erstmal rausfinden, auf welchem Laufwerk der ESXi-Host eigentlich installiert ist.

„ESXI-Installation auf USB-Stick sichern“ weiterlesen

ESXi – Firewall-Regel hinzufügen (Port 25)

Zuhause nutze ich nur die kostenlose Version des ESXi, auf ein Backup meiner virtuellen Maschinen möchte ich aber doch nicht verzichten. Da die freie ESXi-Version leider nur lesenden API-Zugriff hat, kommen die ganzen schönen Backup-Tools wie Veam oder HPE VM Explorer leider nicht in Frage, da diese mit der Data Protection API arbeiten.
So setze ich dann das wohl allseits bekannte Skript ghettoVCB ein, was auch prima funktioniert, allerdings scheitert der abschließende EMail-Versand, da die ESXi-Firewall den Port 25 ausgehend sperrt. Wer nun versucht den Port in der Firewall zu öffnen, wird verwundert feststellen, dass dafür gar keine Firewall-Regel existiert.
Zum Glück ist es relativ einfach möglich eigene Firewall-Regeln zu definieren.

„ESXi – Firewall-Regel hinzufügen (Port 25)“ weiterlesen

Adaptec RAID-Controller im ESXi überwachen

Leider werden im vSphere Client zwar jede Menge Informationen über die verwendete Hardware und deren Status angezeigt, allerdings sucht man den Adaptec RAID-Controller vergeblich.

ESXi-Status vor CIM-Installation
ESXi-Status vor CIM-Installation

Um dies zu ändern, müssen die CIM-Provider auf dem ESXi-Host installiert werden. Hierzu zunächst von der Adaptec / Microsemi Homepage den maxView Storage Manager for VMware herunterladen, entpacken und die beiden im Ordner cim vorhandenen vib-Files in den /tmp-Ordner des ESXi-Hosts kopieren.

Die Installation selbst ist recht einfach:

„Adaptec RAID-Controller im ESXi überwachen“ weiterlesen

Treiber Adaptec Raid-Controller unter VMware updaten

In meinem privaten ESXi-Server habe ich einen Microsemi Adaptec 8405 verbaut. Leider kennt ESXi 6.0 den nicht von sich aus, so dass der Treiber manuell installiert werden muss. Das geht mittels zahlreicher im Internet leicht zu findender Anleitungen bei einer Neuinstallation von VMware ganz gut, aber wie macht ein Update des Treibers in einem bestehenden System?

So:

Erstmal alle VMs beenden und den Host in den Wartungsmodus versetzen!

„Treiber Adaptec Raid-Controller unter VMware updaten“ weiterlesen